Herzlich Willkommen

    Ihre Orgel in guten Händen - Wir als Team stehen dafür.

    • Wir arbeiten miteinander und lernen voneinander.
    • Wir werten Projekte aus und begeben uns auf Studienreisen. 
    • Die Firmenleitung arbeitet im Rahmen der (zeitlichen) Möglichkeiten praktisch mit.

    Dadurch bieten wir Orgel-Projekte und Dienstleistungen effizient und in hoher Qualität an.

    Mehr vom Team…

    Nimm zwei – und genieße Musik in unterschiedlichen Nuancen! Faszinierend – zwei Stilepochen der Orgelbaukunst in einem Gehäuse.

    Den „Schatz im Acker“ fanden wir innerhalb der Reubke-Orgel von 1859 in Form von fast vier vollständig erhaltenen Registern von Esaias Compenius d. Ä. aus dem Jahr 1613. Diese Pfeifen bilden den Grundstock für die Compenius-Gedenk-Orgel. Die Windlade dafür hat ihren Platz im Rückpositiv des Renaissance-Gehäuses gefunden. Konstruktiv haben wir ….mehr

    Zurzeit nimmt ein Zungenregister nach historischem Vorbild für diese Orgel Gestalt an … mehr

    In der Werkstatt befindet sich die Orgel des Töpfermeisters Johann Christoph Werner aus Steina, die er Anfang des 19. Jahrhunderts für die Kirche in Limlingerode baute …. mehr

    Es bleibt also spannend ….

    Ihre Orgelbaumeister Johannes und Reinhard Hüfken

    Einladen möchte ich Sie auch auf den Blog von Johannes Hüfken.
    Ich wünsche Ihnen und mir, dass Ihnen das Blättern auf unseren Internetseiten Freude macht.

        Ihr Reinhard Hüfken

    Orgelbaumeister und Restaurator

    Reinhard Hüfken

    Orgelbaumeister und Restaurator im Orgel- und Harmoniumbau